Wichtige Informationen zum Landkreispokal

Veröffentlicht von Montag, 7. November 2016

Die Auslosung der Begegnungen der 1. Runde des Landkreispokals der Schützen findet heuer in großen Rahmen zu Beginn der Sportlerehrung des Schützengaues Lech/Wertach am Dienstag, 15. November, ab 20 Uhr im Schützenheim Schwabmünchen statt. Bevor die Sportleitung des im Altlandkreis Schwabmünchen beheimateten Gaues Lech/Wertach die erfolgreichsten Schützen der vergangenen Saison für ihre teilweise großen Erfolge auszeichnet, werden im Landkreispokal die Weichen für die neue Saison gestellt.Bislang haben knapp 30 Vereine eine Mannschaft für den beliebten Pokalwettbewerb gemeldet, bei dem in den vergangenen Jahren stets die Schützen des Bundesligisten Singold Großaitingen dominiert haben.

Dies könnte sich ändern, denn die Großaitinger wollen im Landkreispokal freiwillig auf die Schützen ihrer Bundesligamannschaft und ihrer Bayernligamannschaft verzichten. Ausgenommen von diesem Verzicht sein sollen lediglich, die aus den eigenen Reihen hervorgegangenen Schützen.

Bis spätestens kommenden Samstag, 12. November, können noch Mannschaften für den Landkreispokal gemeldet werden.