Landkreispokal 2017/2018, Ergebnisse der 2. Runde (Stand 20.03.2018)

Veröffentlicht von Dienstag, 20. März 2018

Die bislang vorliegenden Ergebnisse der bis zum 17. März 2018 auszutragenden 2. Runde des Landkreispokals im Überblick:

  • SG 1880 Untermeitingen – SG 1898 Klosterlechfeld 2287:2270 Ringe.
  • Edelweiß Grünenbaindt – Hubertus Fleinhausen 2199:2136 Ringe.
  • Schlossbergschützen Scherstetten – Tell Tronetshofen/Willmatshofen 2233:2293 Ringe.
  • SV Drei Linden Zusmarshausen – Hubertus Adelsried 2219:2271 Ringe.
  • Edelweiß Margertshausen – SV Rothtal Horgau 2249:2292 Ringe
  • SV Häder – Buschelbergschützen Aretsried 2132:2201 Ringe.
  • SV Stadtbergen – Singold Großaitingen 2274:2276 Ringe.
  • SV Reischenau Oberschöneberg – SV Singoldtaler Schwabmühlhausen 2244:2271 Ringe.
  • SV 1899 Steinekirch – SV Burg-Fried Gabelbach 2068:2246 Ringe.
  • Tell Westendorf – SG 1869 Welden 2205:2188 Ringe.
  • Hubertus Langenneufnach – Grünholder Gablingen 2259:2265 Ringe.
  • ZSG Großaitingen – SV Frisch-Auf Mittelneufnach 2161:2280 Ringe.
  • Fortuna Klimmach – Lechschützen Ellgau 2231:2292 Ringe.
  • Hubertus Langerringen – Auerhahn Reinhartshausen 2196:2269 Ringe.
  • Schmuttertal Biburg – Hubertus Oberottmarshausen 2266:2251 Ringe.
  • Waldfrieden Reinhartshofen – SG Mittelstetten 2189:223 Ringe.