Informationen Vorschießen Bezirksmeisterschaft und ZIS

Veröffentlicht von Dienstag, 2. Februar 2016

Vorschießen Bereich 1:
Das Vorschießen ist nur möglich:
– Einsatz als Mitarbeiter bei der Schwäbischen 2016
– Einladung des BSSB / DSB, dies gilt auch für Aufstiegskämpfe Bayernliga / 2.BuLi

Die vollständigen Antragsunterlagen müssen bis zum 09.03.2016 dem
1. Bezirkssportleiter des Schützenbezirkes Schwaben vorliegen.

zum Antrag


Vorschießen Bereich 2:
Ein Vorschießen für Schützen ist nur unter folgenden Voraussetzungen möglich:
– Ärztliche Termine, die beim Meldeschluss zur Bezirksmeisterschaft angeordnet sind.
– Religiöse oder gleichgestellte Veranstaltungen für die betroffene Person und Angehörige 1. Grades, die beim Meldeschluss zur Bezirksmeisterschaft bekannt sind.
– Berufliche Unabkömmlichkeit, die beim Meldeschluß zur Bezirksmeisterschaft bekannt ist.

Die vollständigen Antragsunterlagen mit Bestätigungen Arbeitgeber, Arzt, Kirchengemeinde, etc. müssen bis zum 09.03.2016 dem
1. Bezirkssportleiter des Schützenbezirkes Schwaben vorliegen.

zum Antrag


ZIS:
Eine Möglichkeit zum überspringen der Starts bei der Bezirksmeisterschaft ist in den 10m – Wettbewerben möglich.
Hier kann mit dem Antrag nach ZIS ein Antrag zur Qualifikation zur Bayerischen Meisterschaft gestellt werden. Die Teilnahme ist jedoch nur möglich, wenn das bei der Gaumeisterschaft erzielte Ergebnis, über dem Limit der Bayerischen Meisterschaft liegt.
Antrag ZIS

BM_2016_Terminübersicht

Weitere Informationen zur Bezirksmeisterschaft finden Sie unter:
http://www.schuetzenbezirk-schwaben.de/index.php/de/sport/schwaebische-2011