16. Seniorenturnier für Auflageschützen 2018/2019 – 6. Durchgang

Veröffentlicht von Sonntag, 17. März 2019

Beim 6. DG des Seniorenturnieres in Oberottmarshausen wurden von den 42 Startern aus 9 Vereinen sehr gute Ergebnisse erzielt. Für den 20 Platz in der Tageswertung wurden diesesmal 295 Ringe benötigt.
Den Tagessieg sicherte sich mit dem maximal Ergebnis von 300 Ringen Martin Eichele von der SG Schwabegg. Auf den Plätzen folgten 6 Schützen mit je 299 Ringen. Dies waren Otto Andraschko und Anton Kurz von den Brunnenschützen Königsbrunn, Rita Engel und Franz Heim von der SG Schwabegg, sowie von Singold Großaitingen Georg Holzmann und Peter Zerle.
Dies hatte auch hervoragende Mannschaftsergebnisse zur Folge. So erreichte die SG Schwabegg 898 Ringe. Es folgte Königsbrunn mit 895 Ringen und Singold Großaitingen mit 890 Ringen.

In der Gesamtwertung liegt vor dem letzten Durchgang Peter Zerle mit 1793 Ringen auf Platz 1. Es folgen Georg Holzmann mit 1784 Ringen und Franz Heim mit 1780 Ringen. Aber aufgrund der Regelung, das nur die 6 besten Ergebnisse in die Wertung kommen, können sich beim letzten Durchgang noch größere Verschiebungen ergeben.

Der letzte Durchgang folgt nun am Samstag, 23.03. ab 13:30 Uhr an den Ständen von Singold Großaitingen.