Die Meldefrist für den Landkreispokal wurde verlängert bis zum 14.11.2017

Veröffentlicht von Mittwoch, 8. November 2017

Die ursprünglich bis 9. November laufende Meldefrist für den Landkreispokal der Schützen wurde verlängert bis zum 14.11.2017.

Bislang (Stand 8. November) haben folgende 30 Vereine eine Mannschaft gemeldet:

  • SV Singoldtaler Schwabmühlhausen
  • Hubertus Adelsried
  • Buschelbergschützen Aretsried
  • Schmuttertal Biburg
  • Hubertus Fleinhausen
  • Grünholder Gablingen
  • SV Burg-Fried Gabelbach
  • SG 1880 Gessertshausen
  • Edelweiß Grünenbaindt
  • SV Rothtal Horgau
  • Edelweiß Margertshausen
  • SV Reischenau Oberschöneberg
  • SV 1899 Steinekirch
  • SV Stadtbergen
  • Fortuna Klimmach
  • SG 1898 Klosterlechfeld
  • Hubertus Konradshofen
  • Hubertus Langenneufnach
  • Hubertus Langerringen
  • SG Mittelstetten
  • Auerhahnschützen Reinhartshausen
  • SV Waldfrieden Reinhartshofen
  • Hubertus Oberottmarshausen
  • Schlossbergschützen Scherstetten
  • Hubertus Siegertshofen
  • Tell Tronetshofen/Willmatshofen
  • SG 1880 Untermeitingen
  • Lechschützen Ellgau
  • SV Frisch-Auf Mittelneufnach
  • Tell Westendorf

Weitere Informationen gibt es hier:

Ausschreibung für den 25. Wettbewerb des Landkreispokals im Sportschießen – Meldefrist verlängert bis 14.11.2017