Archiv für Kategorie Seniorentunier

Meldeunterlagen für das 15. Seniorenturnier 2017 / 2018

Veröffentlicht von am Freitag, 9 Juni, 2017

Hier finden Sie die Meldeunterlagen für das 15. Seniorenturnier für Auflageschützen.
Bitte verwenden Sie für Meldung das Meldeformular.

 

Seniorenturnier Anschreiben 2018

Seniorenturnier Meldefomular 2018 PDF
Seniorenturnier Meldefomular 2018 doc


Senioren-Auflageturnier 2016/17 7. DG

Veröffentlicht von am Freitag, 24 März, 2017

Zum letzten Durchgang des 14. Gau-Auflageturnierws für Senioren  traten 41 Starter an die Stände von Singold Großaitingen.

Mit optimalen 300 Ringen sicherte sich der Großaitinger Peter Zerle den Tagessieg vor seinem Mannschaftskollegen Georg Holzmann und Martin Eichele aus Schwabegg mit je 298 Ringen.
Bei den Mannschaften teilten sich Singold Großaitingen und die SG Schwabegg den Tagessieg mit je 892 Ringen, vor den Brunnenschützen Königsbrunn und den ringgleichen Auerhahnschützen Reinhartshausen mit je 884 Ringen.
Bester Starter mit der Luftpistole war mit 291 Ringen erneut Heinrich Mehr.

In der Gesamtwertung sicherte sich die SG Schwabegg überlegen den Sieg bei den Mannschaften mit 6251 Ringen, dies entspricht einem Schnitt von 893 Ringen. Auf den Plätzen folgten Singold Großaitingen mit 6220 Ringen und Tell Tronetshofen- Willmatshofen, 6194 Ringe.

Im Einzel hatten an den 7 Terminen 51 Schützen aus 11 Vereinen teilgenommen, davon 8 Damen und 4 Starter mit der LP.
Den Kampf um Position 1 der Turnierwertung sicherte sich Martin Eichele mit 1793 Ringen mit nur einem Ring Vorsprung auf Peter Zerle, 1792 Ringe. Auf den weiteren Plätzen folgten mit 1785 Ringen Hans Engel und Franz Heim, 1781 R. von der SG Schwabegg. Auf den weiteren Plätzen waren die Abstände wieder sehr eng. So betrug die Differenz zwischen Rang 5 und 12 nur 7 Ringe. Beste Dame war Rita Engel mit 1775 Ringen auf Rang 9, der Beste Starter mit der LP Heinrich Mehr kam auf 1757 Ringe.

Sen_Aufl_2017_Erg_7_Großaitingen
Sen_Aufl_2017_Erg_7_Gesamt_End
Sen_Aufl_2017_Finale


Senioren-Auflageturnier 2016/17 6. DG

Veröffentlicht von am Sonntag, 5 März, 2017
Beim 6. Durchgang des Auflageturniers waren 46 Schützinnen und Schützen aus 11 Vereinen am Start.
Den Tagessieg sicherte sich Hans Engel von der SG Schwabegg mit 299 Ringen. Er lag aufgrund der Schlußserie vor Peter Zerle für Singold Großaitingen und seinen beiden Mannschaftskollegen Martin Eichele und Franz Heim, die ebenfalls alle 299 Ringe erzielten.
Den Tagessieg sicherte sich die SG Schwabegg überlegen mit 897 Ringen. Auf dem 2. Platz folgten die Brunnenschützen Königsbrunn und die SG Klosterlechfeld mit je 889 Ringen.
In der Turnierwertung führt vor dem letzten Durchgang in Großaitingen am 18.03. nun Martin Eichele mit 1793 Ringen für die SG Schwabegg. Auf den Plätzen folgen der Großaitinger Peter Zerle mit 1788 Ringen und Hans Engel, SG Schwabegg mit 1783 Ringen. Aber für Spannung ist in der Einzel  – Gesamtwertung noch durch die Möglichkeit gegeben, das hier nur die besten 6 Ergebnisse gewertet werden.
Bei den Mannschaften führt nun die SG Schwabegg mit 5359 Ringen, vor Singold Großaitingen, 5328 Ringe und Tell Tronetshofen- Willmatshofen mit 5311 Ringen.
Hier dürfte die Vorentscheidung auf den vorderen Plätzen bereits gefallen sein, da es hier kein Streichergebnis gibt.

Sen_Aufl_2017_Erg_6_Oberottmarshausen

Sen_Aufl_2017_Erg_6_Gesamt

Senioren-Auflageturnier 2016/17 5. DG

Veröffentlicht von am Sonntag, 5 Februar, 2017

Den Tagessieg der 38 Teilnehmer sicherte sich beim 5. Durchgang des Senioren-Turnieres in Schwabegg Martin Eichele von der SG Schwabegg mit 299 Ringen. Auf den Plätzen folgten Schützen aus 4 Vereinen mit je 298 Ringen. Dies waren Martin Korner aus Klosterlechfed, Georg Holzmann für Singold Großaitingen, Erich Kunkel von Waldfrieden Reinhartshofen und der für Tronetshofen – Willmatshofen startende Martin  Seitz.

Die Mannschschaftwertung sicherte sich erneut die SG Schwabegg mit 893 Ringen, vor den beiden ringgleichen Mannschaften von Singold Großaitingen und Tronetshofen – Willmatshofen mit je 890 Ringen.
In der Gesamtwertung führt nach dem 5 Durchgang  die SG Schwabegg mit 4462 Ringen klar vor Singold Großaitingen 4421 R.
Die Einzelwertung führt Martin Eichele mit 1494 Ringen vor Peter Zerle und Hans Engel.


Senioren-Auflageturnier 2016/17 4. DG

Veröffentlicht von am Montag, 16 Januar, 2017
4. Durchgang bei der SG Klosterlechfeld
Es nahmen diesesmal 43 Schützinnen und Schützen teil.
Den Tagessieg sicherte sich Peter Zerle, Singold Großaitingen mit 299 Ringen, vor dem Schwabegger Martin Eichele, ebenfalls 299 Ringe. Es folgten mit je 298 Ringen Anton Kurz von den Brunnenschützen Königsbrunn und Franz Heim von der SG Schwabegg.
Den Tagessieg mit der Mannschaft sicherte sich mit 894 Ringen die SG Schwabegg vor Singold Großaitingen, 888 Ringen und der den Heimvorteil nutzenden SG Klosterlechfeld mit 884 Ringen.

In der Gesamtwertung führt aktuellMartin Eichele mit 1195 Ringen, mit 2 Ringen Vorsprung auf Peter Zerle und Hans Engel mit 1189 Ringen. Bei den Mannschaften konnte die SG Schwabegg , 3569 Ringe den Vorsprung vor Singold Großaitingen, 3551 Ringen, weiter vergrößern. Den 3. Platz belegt mit 3538 Ringen Tell Tronetshofen – Willmatshofen.

Sen_Aufl_2017_Erg_4_Klosterlechfeld
Sen_Aufl_2017_Erg_4_Gesamt


Senioren-Auflageturnier 2016/17 3. DG

Veröffentlicht von am Freitag, 23 Dezember, 2016
Zum letzten Termin im Jahre 2016 traffen sich 42 Schützinnen und Schützen aus 11 Vereinen zum 3. Durchgang des Seniorenturnires 2016 / 17 bei Tell Tronetshofen-Willmatshofen.
Mit 299 Ringen sicherten sich Peter Zerle von Singold Großaitingen und Martin Eichele, SG Schwabegg gemeinsam den 2.Platz der Tageswertung. Den Tagessieg sicherte sich Hans Engel von der SG Schwabegg mit 300 Ringen.
In der Mannschaftswwertung sicherte sich die SG Schwabegg mit 893 Ringen erneut den Tagessieg. Auf den Plätzen folgen Singold Großaitingen mit 891 Ringen vor den beiden Mannschaften der Brunnenschützen Königsbrunn und Tell Tronetshofen-Willmatshofen mit je 884 Ringen.
In der Gesamtwertung führt weiter der Schwabegger Martin Eichele mit 896 Ringen, vor den mit je 894 Ringen gleichpazierten Hans Engel und Peter Zerle.
Bester Pistolenschütze ist Heinrich Mehr von Auerhahn Reinhartshausen mit 885 Ringen auf Platz 8. der Gesamtwertung.
Die Mannschaftswertung führt die SG Schwabegg mit 2675 Ringen vor Singold Großaitingen, 2663 Ringen und Tell Tronetshofen-Willmatshofen mit 2657 Ringen an.
Der nächste Durchgang findet am 14.01.2017 ab 13:30 Uhr im Schützenheim der SG Klosterlechfeld  statt.
Interessenten die sich das Turnier einmal ansehen möchten sind herzlich willkommen.
Wünsche allen bis dahin schöne Weihnachtstage und einen guten Rutsch!

Seniorenturner 2016 / 2017 für Auflageschützen DG 2

Veröffentlicht von am Samstag, 10 Dezember, 2016
2. Durchgang bei Auerhahn Reinhartshausen
Es waren 44 Starter an den Ständen. Den Tagessieg sicherte sich Rudolf Schubert von den Brunnenschützen Königsbrunn mit 299 Ringen, vor Martin Eichele von der SG Schwabegg mit 298 Ringen. Auf den Plätzen folgten mit je 297 Ringen Martin Korner, SG Klosterlechfeld, Hans Engel, SG Schwabegg und Josef Schipf Hubertus Oberottmarshausen.
In der Mannschaftswertung setzte sich erneut die SG Schwabegg mit 890 Ringen durch. Sie siegten mit 3 Ringen Vorsprung auf die Brunnenschützen Königsbrunn, 887 Ringe und Auerhahn Reinhartshausen mit 885 Ringen.
In der Gesamtwertung führt nach 2 Durchgängen der Schwabegger Martin Eichele mit 597 Ringen vor den mit je 595 Ringengleichaufliegenden Rudolf Schubert und Peter Zerle.
In der Mannschaftswertung wird es hinter der mit 1782 Ringen führenden SG Schwabegg eng. Hier folgen 4 Mannschaften, die  innerhalb von 3 Ringen liegen. Angeführt wird das Quartett von Tell Tronetshofen-Willmatshofen, 1773 Ringen. Singold Großaitingen mit 1772 Ringen und mit je 1770 Ringen Auerhahn Reinhartshausen und die Brunnenschützen Königsbrunn.
Am 17.12.2017 findet ab 13:30 Uhr der nächste Durchgang auf den Ständen von Tell Tronetshofen-Willmatshofen statt.

Seniorenturnier 2016/17

Veröffentlicht von am Mittwoch, 16 November, 2016
Beim 1. Durchgang des Seniorenturnieres für Auflageschützen bei der ZSG Langerringen waren 44 Starter/innen aus 11 Vereinen an den Ständen.
Die Tages-Einzelwertung sicherte sich Martin Eichele von der SG Schwabegg mit 299 Ringen. Auf den Plätzen folgen Peter Zerle von Singold Großaitingen, sowie von Tell Tronetshofen-Willmatshofen Johann Striegel und Alois Angerer, die alle 298 Ringe erzielten. Bester Starter mit der Luftpistole war Heinrich Mehr, Auerhahn Reinhartshausen mit 295 Ringen auf Platz 14.
In der Mannschaftswertung ging es diesmal sehr eng zu. Zwischen dem 5. Platzierten Brunnenschützen Königsbrunn, 883 Ringe und dem Tagessieger, SG Schwabegg mit 892 Ringen lagen gerade 9 Ringe Differenz.
Dazwischen plazierten sich Tronetshofen-Willmatshofen 890 R., Singold Großaitingen 888 R. und Auerhahn Reinhartshausen 885 Ringe.
Der nächste Durchgang findet am 03.12.2017 ab 13:30 Uhr bei Auerhahn Reinhartshausen statt.

Senioren-Auflage-Turnier

Veröffentlicht von am Donnerstag, 6 Oktober, 2016

Informationen zum 14. Senioren-Auflage-Turnier 2016/2017
des Gaues Lech-Wertach

Termine der einzelnen Durchgänge:

Samstag, 12.11.2016 ZSG Langerringen
Samstag, 03.12.2016 Auerhahn Reinhartshausen
Samstag, 17.12.2016 Tell Tronetshofen/Willmatshofen
Samstag, 14.01.2017 SG Klosterlechfeld
Samstag, 04.02.2017 SG Schwabegg, früherer Beginn
Samstag, 04.03.2017 Hubertus Oberottmarshausen
Samstag, 18.03.2017 Singold Großaitingen
Beginn jeweils 13:30 Uhr

In der nachfolgenden Datei finden Sie weitere Informationen zum Regelwerk und Startrecht.

Informationen-Seniorenturnier 2017

Bei den einzelnen Terminen sind Schützen, die sich vor Ort über das Turnier informieren möchten jederzeit Willkommen.
Es kann auch nur an Einzelnen Terminen teilgenommen werden. Teilnehmer können auch nur in der Einzelwertung gewertet werden, wenn aus Ihrem Verein keine weiteren Teilnehmer/innen starten möchten.


Meldeunterlagen für das Seniorenturnier 2016 / 2017

Veröffentlicht von am Donnerstag, 2 Juni, 2016

Hier finden Sie die Meldeunterlagen für das 14. Seniorenturnier für Auflageschützen.
Bitte verwenden Sie für Meldung das Meldeformular.

Seniorenturnier Anschreiben 2017

Seniorenturnier Meldefomular 2017 PDF

Seniorenturnier Meldefomular 2017 DOC