Sichtungsschießen für den Nachwuchs

Veröffentlicht von Samstag, 9. September 2017

Die Sport- und Jugendleitung des Schützengaues Lech-Wertach veranstaltet am Samstag, 7. Oktober, im Schützenheim in Oberottmarshausen ein Sichtungsschießen für Schützen der Schüler- und Jugendklasse. Mit diesem Sichtungsschießen wollen sich die Verantwortlichen ein Bild über den Leistungsstand der Nachwuchstalente im Gau machen.

Das Sichtungsschießen soll auch Grundlage für die Zusammenstellung der Auswahlteams für die Bezirkspokalwettkämpfe darstellen. Zum Sichtungsschießen kommen sollen speziell Nachwuchsschützen, die noch nicht für die Gau-Auswahl geschossen haben und dies gern würden. Insbesondere angesprochen sind Luftpistolenschützen.

Interessenten sollen sich per E-Mail bei der Gaujugendleiterin Annette Kromer melden (E-Mail: annette.kromer@gau-lech-wertach.de).

Anmeldeschluss für das Sichtungsschießen ist am Donnerstag, 28. September.