Shooty-Cup 2017 Ergebnisse Gau

Veröffentlicht von Mittwoch, 12. April 2017

Am Sonntag, 02.04.2017 wurde auf den Ständen von Hubertus Oberottmarshausen die Vorrunde des Shooty-Cup 2017 für Schüler im Gau Lech – Wertach  durchgeführt. Es wurden 15 Teams zu je 2 Startern mit dem Luftgewehr und 1 Team mit der Luftpistole aus 5 Vereinen gemeldet. Pro Verein können für den Wettbewerb, mehrere Teams gemeldet werden. Pro Starter ist ein Programm von 20 Schuß abzugeben, das zusammen mit dem Ergebnis des Teampartners in die Wertung eingeht.

Shooty-Cup_2017_Erg_Team
Shooty-Cup_2017_Erg_Einzel

Die Teilnehmer wurden in diesem Jahr von Auerhahn Reinhartshausen (5 Teams LG), Singold Großaitingen (4 + 1 Team LP),  Hubertus Langenneufnach (3) , SG Klosterlechfeld (2) und  SG Mittelstetten gemeldet.
Meldungen weiterer Vereine im nächsten Jahr sind sehr willkommen.

Über den Vorkampf auf Gauebene qualifizieren sich die jeweils besten 20 Mannschaften aller Gaue mit dem Luftgewehr und der Luftpistole für den Bezirksentscheid. Hierf erhalten die jeweils 8 besten Teams einen Geldpreis. Bei der Wertung mit der Luftpistole wurden in den letzten Jahren immer weniger Mannschaften gemeldet, als Preise ausgelobt waren.
Die Bezirkssieger qualifizieren sich für den Landesentscheid auf der Olympiaschießanlage in Hochbrück.