Auslosung der Begegnungen der 2. Runde des Wettbewerbs 2019/2020 des Landkreispokals der Sportschützen

Veröffentlicht von Sonntag, 2. Februar 2020

Die öffentliche Auslosung der Begegnungen der 2. Runde des Wettbewerbs 2019/2020 des Landkreispokals der Sportschützen im Landkreis Augsburg findet am kommenden Freitag, 7. Februar 2020, ab 20 Uhr im Schützenheim des Schützenvereins Fortuna Klimmach statt.

Vornehmen wird die Auslosung Christoph Wiedemann, der Gausportleiter des Gaues Lech/Wertach.

Für die 2. Runde haben sich neben den 18 Siegern der 1. Runde und dem Pokalverteidiger Singold Großaitingen auch die 13 Vereine qualifiziert, die in der 1. Runde mit der niedrigsten Ringdifferenz verloren haben (vgl. Ziffer 3 der Wettkampfordnung).

Ausgeschieden sind nach der 1. Runde nur der SV Waldheil Streitheim, der SV Häder, der SV 1899 Steinekirch, der SV Hubertus Siegertshofen und die Rauhenbergschützen Ettelried.