Seniorenauflageturnier 2014/15 6. DG

Veröffentlicht von Dienstag, 24. März 2015

Beim 6. und letzten Durchgang des 12. Auflageturnieres für Senioren sicherte sich,  aufgrund der bessern Schlusserie, Martin Seitz mit 299 Ringen den Tagessieg. Gefolgt wurde er von seinem Vereinskollegen Alois Angerer und dem Großaitinger Peter Zerle, die beide ebenfalls auf 299 Ringe kamen. Bei den Mannschaften setzte sich beim letzten Durchgang Singold Großaitingen mit 893 Ringen, knapp vor Tell Tronetshofen – Willmatshofen., die 892 Ringe erzielten,  durch. Platz 3 erreichte mit 886 Ringen die SG Schwabegg.

In der Gesamtwertung setzte sich unter den insgesamt 55 Startern aus 11 Vereinen, unter Berücksichtigung des Streichergebnisses, mit 1494 Ringen Peter Zerle von den Singoldschützen Großaitingen den Gesamtsieg. Den 2. Platz belegt mit 3 Ringen Rückstand sein Mannschaftskollege Siegfried Lattka. Auf 1489 Ringe kam Alois Angerer von Tell Tronetshofen – Willmatshofen.

Bei den Mannschaften setzte sich Singold Großaitingen mit 5358 Ringen klar vor Tell Tronetshofen – Willmatshofen mit 5329 Ringen durch. Knapp dahinter folgte mit 5326 Ringen die SG Schwabegg.

Sen_Aufl_2015_Erg_6_Singold

Sen_Aufl_2015_Gesamt_6

Sen_Aufl_2015_Gesamt_End_Einzel