In der Ligarunde für Schüler beginnt die Finalrunde

Veröffentlicht von Sonntag, 11. Februar 2018

In der gauinternen Ligarunde für Schüler ist die Vorrunde in den Gruppen West und Ost abgeschlossen.

Hier die Abschlusstabellen:

Vorrunde Gauliga West

1.Auerhahn Reinhartshausen6300512:00
2.SG Schwabegg6284608:04
3.Hubertus Langenneufnach6254502:10
4.Singold Großaitingen6212302:10

Vorrunde Gauliga Ost

1.SG Mittelstetten6299512:00
2.SG 1898 Klosterlechfeld6301308:04
3.Auerhahn Reinhartshausen II6273302:10
4.SG 1880 Untermeitingen6267602:10

Nun beginnt die Finalrunde.  Hier schießen die acht Schülermannschaften in einer „Play-Off-Runde“ im „Überkreuz-Modus“ den Meister sowie die Plätze zwei und drei aus. Die drei Erstplatzierten nach der Play-Off-Runde erhalten Pokale.

Im sogenannten „Überkreuz-Modus“ schießt der Erste der Gruppe West gegen den Vierten der Gruppe Ost, der Zweite der Gruppe Ost gegen den Dritten der Gruppe West, der Erste der Gruppe Ost gegen den Vierten der Gruppe West sowie der Zweite der Gruppe West gegen den Dritten der Gruppe Ost.

Gibt es in der Finalrunde in einer Begegnung keinen Sieger, weil die Begegnung mit einem Remis endet, ist sie innerhalb von 5 Tagen auf der Schießanlage der Mannschaft zu wiederholen, die zunächst auswärts angetreten ist. Endet auch die zweite Begegnung mit einem Remis, kommt die Mannschaft eine Runde weiter, die auswärts das bessere Ergebnis geschossen hat. Besteht auch hier Gleichstand, entscheidet die höhere Gesamtringzahl aus der Vorrunde.

Es kommt in der Finalrunde zu folgenden Begegnungen:

Finalrunde

Viertelfinale, Samstag, 24. Februar 2018, 17 Uhr

Viertelfinale 1:

Auerhahn Reinhartshausen I – SG 1880 Untermeitingen.

Viertelfinale 2:

SG 1898 Klosterlechfeld – Hubertus Langenneufnach.

Viertelfinale 3:

SG Mittelstetten – Singold Großaitingen.

Viertelfinale 4:

SG Schwabegg – Auerhahn Reinhartshausen II.

Halbfinale, Samstag, 10. März 2018, 17 Uhr

Halbfinale 1:   

Sieger Viertelfinale 1 – Sieger Viertelfinale 2

Halbfinale 2: 

Sieger Viertelfinale 3 – Sieger Viertelfinale 4

Schlussrunde, Samstag, 24. März 2018, 17 Uhr

Wettkampf um Platz 3:

Verlierer Halbfinale 1 – Verlierer Halbfinale 2

Finale:

Sieger Halbfinale 1 – Sieger Halbfinale 2

 

Hinweis: Heimrecht hat in der Schlussrunde die Mannschaft, die im Halbfinale die höhere Ringzahl geschossen hat. Wenn hier Gleichstand besteht, ist die höhere Gesamtringzahl der Vorrunde maßgebend.