Die ersten Punkte knapp verpasst

Veröffentlicht von Sonntag, 20. Oktober 2013

Mit zwei Niederlagen ist die erste Luftpistolenmannschaft der Singoldschützen Großaitingen in der 1. Bundesliga Süd am Wochenende in München in die Saison gestartet. Während es am Samstagabend gegen die gastgebende HSG München wie erwartet eine klare 1:4-Niederlage setzte, hatten die Großaitinger gestern Vormittag den ESV Weil am Rhein am Rande einer Niederlage und unterlagen nach spannendem Wettkampf ganz unglücklich mit 2:3 Punkten.

 

lesen Sie hier weiter