17. Seniorenturnier für Auflageschützen 2019/2020 – 5. Durchgang

Veröffentlicht von Montag, 10. Februar 2020

Den Tagessieg beim 5. DG des Senioren-Auflageturniers in Schwabegg, zu dem 46 Teinehmer gekommen waren, teilten sich mit je 300 Ringen Rita Engel von der SG Schwabegg und Georg Holzmann von Singold Großaitingen. Dahinter folgten 5 Schützen mit jeweils 298 Ringen.
Bei den Mannschaften setzte sich die SG Schwabegg mit 896 Ringen durch. Knapp gefolgt von Singold Großaitingen mit 894 Ringen und den ringgleichen Brunnenschützen Königsbrunn und Hubertus Oberottmarshausen mit je 887 Ringen.  
In der Gesamtwertung führt aktuell Georg Holzmann von Singold Großaitingen mit 1491 Ringen, vor den beiden Schwabeggern Martin Eichele, 1488 Ringe und Franz Heim mit 1486 Ringen. Bisher waren im Laufe des Turnieres 57 Starterinnen und Starter am Start.
Bei den Mannschaften ist nach 5 Durchgängen noch alles offen. Hier beträgt die Differenz zwischem der führenden SG Schwabegg mit 1447 Ringen, den Brunnenschützen Königsbrunn mit 1442 Ringen und dem 3. Singold Großaitingen 1441 Ringe, gerade einmal 6 Ringe. 
Der nächste Wettkampf ist am Samstag 07.03.2020 bei Hubertus Oberottmarshausen.