Seniorenturnier 2015/16

Veröffentlicht von Donnerstag, 24. März 2016

Beim 6. Durchgang des Gau – Auflageturniers für Senioren traten insgesamt 39 Schützinnen und Schützen für 9 Vereine an die Stände der Singoldschützen Großaitingen.

Den Tagessieg sicherte sich der Schwabegger Martin Eichele mit 300 Ringen. Den 2. Platz belegte sein Vereinskollege Franz Heim mit 299 Ringen, vor 4 weiteren Startern mit jeweils 298 Ringen. Die Mannschaftswertung sicherte sich die SG Schwabegg mit 897 Ringen. Mit 892 Ringen folgte Tell Tronetshofen – Willmatshofen vor den Gastgebern von Singold Großaitingen mit 887 Ringen.

In der Gesamtwertung mit 5 gewerteten Ergebnissen, sicherte sich Martin Eichele mit 1494 Ringen (Ø 298,8 Ringe) den Gesamtsieg. Es folgten Peter Zerle mit 1489 Ringen, Hans Engel mit 1488 Ringen und gemeinsam auf Platz 4 mit je 1486 Ringen Alois Angerer, Georg Holzmann und Franz Heim. Insgesamt waren 49 Schützen im Alter von 60 – 84 Jahren aus 11 Vereinen im Einsatz. 4 Starter versuchten mit der Luftpistole gegen die Konkurrenz mit dem Luftgewehr zu bestehen. Bester Starter war hier Heinrich Mehr mit 1443 Ringen.

In der Mannschaftswertung war die SG Schwabegg mit 5357 Ringen nicht zu schlagen. Mit 20 Ringen Vorsprung verwiesen Sie Tell Tronetshofen –Willmatshofen mit 5337 Ringen auf den 2. Platz. Mit weiteren 13 Ringen Rückstand belegten die Singoldschützen Großaitingen den 3. Platz.

Bei der Neuauflage des Turniers sind weitere Teams oder Einzelschützen herzlich Willkommen. Die Ausschreibung hierfür erhalten die Vereinen in den nächsten Wochen.

Sen_Aufl_2016_Erg_6_Großaitingen
Sen_Aufl_2016_Erg_6_Gesamt

Sen_Aufl_2016_Finale