Senioren-Auflageturnier 2016/17 4. DG

Veröffentlicht von Montag, 16. Januar 2017
4. Durchgang bei der SG Klosterlechfeld
Es nahmen diesesmal 43 Schützinnen und Schützen teil.
Den Tagessieg sicherte sich Peter Zerle, Singold Großaitingen mit 299 Ringen, vor dem Schwabegger Martin Eichele, ebenfalls 299 Ringe. Es folgten mit je 298 Ringen Anton Kurz von den Brunnenschützen Königsbrunn und Franz Heim von der SG Schwabegg.
Den Tagessieg mit der Mannschaft sicherte sich mit 894 Ringen die SG Schwabegg vor Singold Großaitingen, 888 Ringen und der den Heimvorteil nutzenden SG Klosterlechfeld mit 884 Ringen.

In der Gesamtwertung führt aktuellMartin Eichele mit 1195 Ringen, mit 2 Ringen Vorsprung auf Peter Zerle und Hans Engel mit 1189 Ringen. Bei den Mannschaften konnte die SG Schwabegg , 3569 Ringe den Vorsprung vor Singold Großaitingen, 3551 Ringen, weiter vergrößern. Den 3. Platz belegt mit 3538 Ringen Tell Tronetshofen – Willmatshofen.

Sen_Aufl_2017_Erg_4_Klosterlechfeld
Sen_Aufl_2017_Erg_4_Gesamt