Sportliche Modi für 2019/2010

Veröffentlicht von Freitag, 22. März 2019

Zur gestrigen Hauptversammlung stellen wir Ihnen die gezeigte Präsentation als pdf-Datei zur Verfügung.

Präsentation

Fragen, die sich gestern noch ergeben haben, wollen wir Ihnen hier nochmals erläutern:

  • Zeitplan: der Gau-Cup findet von Oktober – Jahresende 2019 statt. Je nach Teilnehmerzahl kann dieser bereits Ende November wieder beendet sein. Bei höherer Teilnehmeranzahl kann es jedoch sein, dass sich der Gau-Cup mit dem beginnenden Rundenwettkampf überschneiden wird.
  • Auflageschützen: Auflageschützen dürfen bei beiden Wettbewerben grundsätzlich teilnehmen. Voraussetzung hierfür ist jedoch die Verwendung der Schlinge (nach geltender Wettkampfordnung). Das Mindestalter beträgt 60 Jahre.
  • Organisation: der Gau-Cup ist grundsätzlich in Eigenverantwortung zu organisieren und durchzuführen. Jedoch stehen wir für Tipps zur Durchführung gerne zur Verfügung und sollte es terminlich passen, auch vor Ort zu unterstützen.
  • Mannschaftsmeldung: in beiden Wettkämpfen können von einem Verein auch mehrere Mannschaften gemeldet werden, wobei eine Mannschaft beim Duathlon automatisch gebildet wird (bei Einhaltung der Kriterien). Beim Gau-Cup gilt zusätzlich die Regelung, dass die Schützen innerhalb der Mannschaften nicht getauscht werden dürfen!

Sollten sich noch weitere Fragen oder Anregungen ergeben, so schreiben Sie gerne an sportleitung@gau-lech-wertach.de oder sprechen uns direkt an.


Eine Antwort hinterlassen